Simmern - Kleines Einfamilienhaus zur Miete

Sie suchen in zentraler Lage von Simmern ein kleines und zweckmäßiges Mietshaus, hier bietet sich die Gelegenheit. Die Gesamtwohnfläche (98 m²) verteilt sich auf 3 Wohngeschosse.

Auch wenn das Haus in die Jahre gekommen ist, so ist es top geflegt und in gutem Zustand. Die Raumaufteilung im Erdgeschoss besteht aus einem Zimmer, ( 12,00 m²) Bad (7,30 m²) und GWC. Von hier aus, haben Sie auch die Möglichkeit das Areal und ein Nebengebäude (Lagerraum) zu betreten.

Über eine feste Holztreppe gelangen Sie ins Obergeschoss. Dort befindet sich eine Einbauküche, kleiner Büroraum (5,45 m²) und Wohnzimmer. (13,55 m²) Das ausgebaute Dachgeschoss besteht aus zwei Zimmer und einem Duschbad.

Der Mietzins für die Einbauküche ist nicht in der Kaltmiete enthalten. Ein Stellplatz oder eine Garage steht nicht zur Verfügung.

Um Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten zu können, bitten wir Sie, um Mitteilung Ihrer Anschrift und Rufnummer.

Immobilien_Daten
Preis: 
520 €
Etagenanzahl: 
3
Nebenkosten: 
250 €
Kaution: 
1.040 € / NMM
Anzahl Zimmer: 
5
Grundfläche: 
ca. 77 m²
Heizkosten: 
nach Verbrauch
Wohnfläche: 
ca. 98 m²
Bauweise: 
massiv
Baujahr: 
1920
Heizungsart: 
Gaszentralheizung
Dach: 
Satteldach
Fenster: 
Kunststoffisofenster
Verfügbar: 
nach Vereinbarung
Ausstattung: 

* Areal 77 m²
* Gaszentralheizung
* 5 Zimmer
* 1 Vollbad
* 1 GWC
* 1 DWC
* Raumhöhe EG 2,20 m
* Raumhöhe OG 2,38 m
* Böden (Fließen,Laminat)
* Nebengebäude/Lagerraum

Energieausweis
Energieausweistyp: 
Bedarfsausweis
Ausstellungsdatum: 
05.07.2018
Energieträger : 
Gas
Effizienzklasse: 
H
Energiebedarf: 
289,6 kWh
Baujahr: 
1920
Standort

Als Mittelzentrum und bedeutender Industrie-Gewerbe-Kultur-und Bildungsstandort ist Simmern unangefochten die Nummer Eins im Hunsrück.
Rund 8000 Menschen haben hier einen Arbeitsplatz.
In Simmern findet man zahlreiche Geschäfte für den täglichen Bedarf, Ärzte, Krankenhaus, Schulen, Sport- und Freizeiteinrichtungen, so auch das Naturfreibad. Mit einer Wasserfläche von 6300 Quadratmetern und den weitläufigen Liegewiesen gehört das 1928 gebaute ehemalige Hindenburgbad zu den größten Naturfreibädern in Deutschland. Gespeist wird das Becken vom Rheinbach und dem Reichenbach. Das Wasser wird gerühmt wegen seiner erstklassigen Qualität. Wegen der riesigen Wasserfläche sind Gummiboote, Flossen, Schnorchel und sonstiges Wasserspielgerät hier ausdrücklich erlaubt.
Da Simmern auch Kreisstadt ist, haben hier auch zahlreiche Verwaltungen und Behörden ihren Sitz. Vielfältige Bildungsinstitutionen bereichern die Kreisstadt und runden somit das adrette Angebot ab. Darüber hinaus bietet die Kreisstadt eine Fülle von attraktiven Freizeit-Erholungsmöglichkeiten.
Der Wirtschaftsstandort Simmern liegt sehr verkehrsgünstig an der B 50. Von der Autobahn A 61 (Abfahrt Rheinböllen) sind es ca. 10 Kilometer. Den Flughafen Hahn erreicht man in ca. 20 Kilometern. Ein echter Standortvorteil!

SIE WOLLEN IHRE IMMOBILIE VERMIETEN ODER VERKAUFEN? Wir verfügen über ausgezeichnete Kontakte zu bonitätsstarken Mietern und Käufern. Wir können Ihnen daher mit Sicherheit einen solventen Mieter/ Käufer vermitteln. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail. Im Rahmen der Neuerungen und Änderungen der EnEV 2014, erstellen wir auch gerne Ihren Energieausweis.
Erreichen können Sie uns unter angegebenen Rufnummern. 0 67 61 / 94 74 89 oder 01 77 / 7 30 28 96. Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.

Über Werner Lang
Bild von Werner Lang

Firma
Lang Immobilien Consulting